Die Heldenreise eines Expatriates: Der ehrlich verdiente Schatz 10/13

Oktober 17th, 2013 § 0 comments

veer (C) 3563761

veer (C) 3563761

Bei erfolgreicher Anwendung des Gelernten erhält man nun die verdiente Belohnung. Es besteht die Chance, ab jetzt diese Lösung immer besser und leichter anwenden zu können.

Im Film…
Bei Star Wars IV landen die Helden im Abfallschacht und werden dort von einer Kreatur angegriffen. Durch die Zusammenarbeit als Team lösen sie das Problem und kommen wieder frei. Die Belohnung dafür, dass sie sich zusammengerauft haben, ist die erfolgreiche Flucht vom Todesstern.

Für den Expat…
… bzw. Angehörige die die obigen Stufen durchlaufen haben, ist diese Belohnung nun das immer erfolgreichere Meistern der Herausforderungen interkultureller Kommunikation und Zusammenarbeit. Nach der bewussten Auseinandersetzung, dem Ausprobieren und dem Aneignen von Wissen ist es nun soweit, dass Situationen analysiert und entschlüsselt werden und angemessen sowie zielgerichtet auf diese reagiert werden kann.

Die Unterstützung…
Mentor und Unterstützung von außen ist nun nur noch punktuell notwendig. Sie können als Ansprechpartner dienen, um weitere Situationen zu entschlüsseln und mögliche Handlungsoptionen durchzuspielen. Jedoch ist durch die erfolgreiche Reflexion und Auseinandersetzung bereits eine ausreichend gute Basis geschaffen, um selbstständig das Schiff des Lebens durch die interkulturellen Herausforderungen zu steuern.

Mit freundlichen Grüßen

Steffen Henkel

erfolgreich-verändern ist ein Blog der crossculture-academy


Tagged , , , , , , , , ,

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *